Pläne für die Highschool-Fußballsaison 2021 in Wichita Falls schmieden

Es gibt etwas an der Ölschüssel, das mein Blut in Wallung bringt.

Nachdem ich es mir letzte Woche gemütlich gemacht habe, einen Pseudo-Urlaub genoss – ein Ein-Mann-Sportler muss jeden Tag ein bisschen arbeiten, um eine Tageszeitung herauszugeben – knabbere ich daran, wieder zur Live-Spielberichterstattung zurückzukehren.

Die Oil Bowl kommt rechtzeitig, um diesen Hunger zu stillen.

Aber es lässt mich ängstlich auf den Herbst blicken, Sehnsucht nach fliegenden Schweinsfellen und knallenden Polstern.

Dank einer Unterstützung des ehemaligen TRN-Sportschreibers Zach Duncan wurde der größte Teil des Fußballplans 2021 in einer Masterliste zusammengestellt. Es gibt ein paar verirrte Zeitpläne, die wir sammeln, aber es reicht für mich, einen vorläufigen Wochenplan für die Fußballsaison 2021 zu erstellen. Der vollständige Zeitplan wird veröffentlicht, sobald er fertig ist.

Vorläufig ist hier das Stichwort. Es besteht keine Chance, dass ich jedes Spiel auf dieser Liste abdecken werde. Wie im letzten Jahr werde ich das beste Spiel der Region oft entweder auf Zach oder Cory Hogue verschieben und mich für dasjenige entscheiden, das am besten zu meinen vollen Berichterstattungspflichten passt.

Meine Arbeit ist nicht getan, nachdem ich Freitagabend ein Stadion verlasse. Ich kehre nach Hause zurück, um Ergebnisse und Statistiken von allen Spielen in der Gegend zusammenzustellen, die nicht von einem TRN Sports-Mitarbeiter persönlich betreut wurden.

Betrachten Sie dies also eher als Wunschliste. Es ist eine Zusammenstellung der meiner Meinung nach besten Spiele in der Gegend von Wichita Falls jeden Freitagabend.

Dies ist die zweite Staffel der jüngsten Neuausrichtung der UIL. In der Regel bedeutet dies, dass sich die Terminplanung gegenüber dem Vorjahr nicht wesentlich ändert. Das ist 2021 nicht der Fall.

Offensichtlich wurde letztes Jahr aufgrund von COVID-19 versucht, da Spiele häufig abgesagt wurden. Und andere Matchups manifestierten sich aus dem Nichts.

Denken Sie daran, als Rider an einem Donnerstagabend auf den Parkplatz des Midlothian ISD Sports Complex einfuhr, nur um dann nach Hause zu fahren. Das Spiel wurde Stunden vor dem Anpfiff abgesagt, weil Midlothian High von der Pandemie betroffen war.

24 Stunden später starteten Rider und Hirschi und spielten zum ersten Mal seit 2005. In gewisser Weise eine spannende Entwicklung.

Aber die alltägliche und manchmal minutengenaue Unsicherheit, die in der letzten Saison heimgesucht wurde, ist vorbei.

Einige der Matchups, die aufgrund der Pandemie abgesagt wurden, werden im Herbst ausgetragen. Viele andere, die in der letzten Saison gespielt wurden, werden 2021 nicht wiederholt.

Unabhängig davon, wer spielt, sollte es für die Saison 2021 ein Gefühl der Normalität geben (wer hat dieses Wort noch satt?).

Keine Sitzplätze mit begrenzter Kapazität. Keine Maskenpflicht. Und kein Gerangel in letzter Minute, um einen Gegner zu finden.

Zumindest nicht in Nordtexas.

WOCHE 1

Donnerstag, 26. August – Chisholm Trail bei WFHS

Freitag, 27. August – Urlaub im Iowa Park

Andere Kandidaten – Seymour in Clarendon; Frederick (Okla.) bei City View; Alvarado bei Graham; Carrollton Ranchview bei Hirschi

Ich habe kein Problem damit, dass die Saison an einem Donnerstagabend mit den Coyotes beginnt. Es gibt viel zu lernen über Grant Freemans 2021er Haufen. Ich ging zu ihrem Frühlingsspiel und lernte einige neue Namen. Ich bin gespannt, wie Freeman und seine Mitarbeiter diesen jungen Kader formen werden.

Gleichzeitig bin ich ein großer Befürworter von Holliday und Iowa Park, die die Saison an einem Donnerstag eröffnen. Vor allem, wenn das Spiel im Iowa Park stattfindet. Das Spiel zieht sowieso ein großes Publikum an. Stellen Sie sich vor, es wäre eines von nur zwei oder drei Spielen, die in der Gegend gespielt werden.

Es gibt andere Qualitätsoptionen. Wenn das Reisen kein Problem war, und in diesem Szenario ist es das nicht, ist es verlockend, eine lange Reise nach Clarendon zu unternehmen, um zu sehen, wie Seymour mit einer Reihe von Vorspeisen zurückkehrt. Die anderen drei aufgeführten Spiele haben ihre eigenen Vorzüge.

WOCHE 2

Freitag, 3. September – Frisco Unabhängigkeit bei Rider

Andere Kandidaten – Eastland im Urlaub; Blick auf die Stadt bei Ponder; Iowa-Park bei Canadian; Springtown bei Graham

Für viele Teams in der Region gibt es viel Unbekanntes. Teams mit erfolgreichen Saisons wie Rider, Iowa Park, Graham, City View und Windthorst wurden vom Abschluss hart getroffen. Die verbleibenden Hohlräume sind massiv.

Aber von all diesen Teams hat Rider die bemerkenswertesten Lücken zu füllen. Unabhängigkeit war eine große Herausforderung für die Raiders mit all ihren College-Talenten der Division I auf dem Feld. Wie wird die neue Generation von Spielern damit umgehen?

Dies ist jedoch eine großartige Reihe von Spielen. Kann Eastland das unwahrscheinliche Comeback der letzten Saison von Holliday rächen? City View-Ponder ging vor einem Jahr bis zur letzten Sekunde. Iowa Park vollzog sein eigenes Comeback gegen Kanadier. Und Springtown-Graham hat eine Geschichte als unterhaltsam.

WOCHE 3

Freitag, 10. September – Bogenschützenstadt bei Windthorst

Andere Kandidaten – Midlothian bei Rider; Seymour im Stadtblick; Burkburnett im Iowa-Park; Hirschi in Hereford

Windthorsts Zügel über seinen Bezirksrivalen ist langwierig. Archer City hat die Trojans seit 2008 nicht mehr geschlagen. Die Wildcats sind in den letzten beiden Spielzeiten nahe gekommen. Wenn Windthorst die meisten seiner Starter abgeschlossen hat und Archer City eine Menge Erfahrung zurückgibt, endet die Serie hier?

Dies ist eine weitere hochwertige Woche voller Spiele, einschließlich der Rivalität zwischen Burkburnett und Iowa Park, die oft ein kompetitives Matchup liefert. Hirschi-Hereford könnte eine Playoff-Vorschau sein.

Ty Bates von Archer City überholt Chris Vomastek von Windthorst am Freitag, den 20. November 2020, in der Region II-2A Division II Area Championship im Newton Field in Graham.  Die Trojaner besiegten die Wildcats 42-7.

WOCHE 4

Donnerstag, 16. September – Vernon bei Hirschi

Freitag, 17. September – Blick auf die Stadt in Jacksboro

Andere Kandidaten – WFHS in Burkburnett; Iowa-Park bei Brock; Graham bei Decatur; Seymour in Windthorst

Dies führte zu City View-Jacksboro oder Graham-Decatur. Letzteres verfügt über zwei etablierte Programme und mehrjährige Playoff-Anwärter.

Aber City View-Jacksboro war letzte Saison so ein unterhaltsames Spiel. Beide Teams haben viele ihrer besten Spieler absolviert, aber jedes Programm ist mit Intrigen verbunden.

Graham hat viele Löcher zu füllen und Decatur ist ein Team, das die Steers wissen lässt, wie sie zu diesem Zeitpunkt in der Saison stehen.

Jacksboros Daylon Valles wird von City View-Verteidigern in einem Nicht-Distrikt-Match am Freitag, den 18. September 2020, im Veteran's Field zu Fall gebracht.

WOCHE 5

Donnerstag, 23. September – Graham bei Hirschi

Freitag, 24. September – Blick auf die Stadt in Windthorst

Andere Kandidaten – Jacksboro gegen Wellington in Frederick; Iowa-Park bei WFHS; Reiter gegen Hobbs (NM) in Wolfforth; Stamford at Archer City

Graham-Hirschi hat sich zu einer Konkurrenz-Rivalität entwickelt, nachdem die Stiere so lange die Huskies dominierten. Das ist das überzeugendste Donnerstag-Match der Saison.

City View-Windthorst bekommt das Nicken über Jacksboro-Wellington. Dies war ein weiterer großartiger Abschluss, an dem Windthorst mit einem 39-34-Sieg vorbeizog.

Übrigens, wenn Sie es nicht sagen können, ich mag den bezirksfreien Zeitplan von City View sehr. Die Mustangs waren für jede Woche mindestens ein Kandidat.

Rider-Hobbs fasziniert mich wegen meiner Westtexas-Wurzeln. Ich bin in Big Spring aufgewachsen und habe zugesehen, wie die Steers mehrere Saisons gegen Hobbs eröffneten. Aber die Eagles scheinen angesichts der jüngsten Ergebnisse nicht so beeindruckend zu sein.

WOCHE 6

Freitag, 1. Oktober – Bogenschützenstadt bei Petrolia

Andere Kandidaten – Midland Greenwood bei Graham; Windthorst in Hameln

Es gibt einige Fragen, wer die Heimmannschaft in diesem Spiel ist. Ein Zeitplan sagt Petrolia. Der andere sagt Archer City. Unabhängig davon, wo es sich befindet, ist dies ein Duell zweier Teams, die viele Talente aus der letzten Saison zurückbringen.

Petrolia erlebte einen Durchbruch und versucht, den Zug am Laufen zu halten, wobei der ehemalige Henrietta-Cheftrainer Byron West das Programm von Mitch McLemore erbt. Das Jahr 2020 von Archer City könnte als Enttäuschung angesehen werden. Ich bin sicher, die Wildcats haben das Gefühl, dass sie etwas beweisen müssen.

Die meisten Gebietsteams sind für Woche 6 geöffnet, aber es gibt immer noch drei Qualitätsoptionen für die Berichterstattung.

Windthorst-Junior Adrian Larios (78) entlässt Hamlin-Quarterback Braydin Warner (13), um eine Fahrt am Freitagabend in Windthorst zu beenden.  Die Hamlin Rattenfänger besiegten die Windthorst Trojans mit 14-0.

WOCHE 7

Freitag, 8. Oktober – Canyon Randall bei WFHS

Andere Kandidaten – Reiter bei Abilene Wylie; Bogenschützenstadt bei Quanah

Die beiden Auftaktspiele der District 3-5A Division II sind faszinierend, aber Randall-WFHS hat sich als aussagekräftiger für das Playoff-Bild erwiesen. Und denken Sie daran, dass die Coyotes das Spiel im letzten Jahr in Canyon mit einer mutigen Zwei-Punkte-Konvertierung gewonnen haben.

Quanah ist ein weiteres Programm, das vom Abschluss hart getroffen wurde, aber immer noch wie ein bedeutendes Hindernis in Archer Citys Suche nach dem Titel der District 6-2A Division II aussieht.

WOCHE 8

Donnerstag, 14. Oktober – Abilene Wylie von der WFHS

Freitag, 15. Oktober – Springtown bei Hirschi; Lubbock-Cooper bei Rider

Andere Kandidaten – Iowa-Park bei Graham; Windthorst in Münster; Crowell in Knox City

COVID-19 beraubte Fußballfans in der vergangenen Saison zwei Tage lang alle drei WFISD-Teams im Memorial Stadium spielen zu sehen.

Doch der Spielplan sieht 2021 wieder darauf vor. Die Coyotes starten gegen Abilene Wylie, dann spielt Hirschi am Freitagnachmittag die erste Hälfte eines Doubleheaders gegen Springtown. Beide Spiele haben erhebliche Auswirkungen auf die Playoffs.

Aber es ist nur angemessen, dass Rider Lubbock-Cooper im Headliner-Match empfängt. Dies ist die beste Rivalität in der Region I-5A Division II.

Iowa Park-Graham und Windthorst-Münster könnten wieder De-facto-Distrikt-Titelmatches sein. Crowell und Knox City waren durchweg die beiden besten Sechs-Mann-Programme der Region.

Wichita Falls Riders Jacob Rodriguez (10) springt mit dem Ball während des Finalspiels der Klasse 5A Division II Region gegen Lubbock-Cooper, Freitag, 1. Januar 2021, im Dick Bivins Stadium in Amarillo, Texas.

WOCHE 9

Freitag, 22. Oktober – Eastland bei Jacksboro

Andere Kandidaten – Quanah bei Seymour

Dies ist nicht die beste Woche der Matchups, aber Eastland-Jacksboro sticht heraus. Die Mavericks werden zu diesem Zeitpunkt ein Leben ohne Behren Morton gefunden haben, während das System von Trainer Brannon Rodgers in Jacksboro das Vertrauen der lokalen Sportmedientypen gewonnen hat.

WOCHE 10

Donnerstag, 28. Oktober – Plainview bei WFHS

Freitag, 29. Oktober – Blick auf die Stadt im Holiday

Andere Kandidaten – Decatur bei Hirschi; Windthorst bei Petrolia

Die Tatsache, dass City View-Holliday zu einer der wettbewerbsfähigsten Rivalitäten der Region geworden ist, ist ein Beweis für das, was Mustang-Trainer Rudy Hawkins und seine Mitarbeiter erreicht haben.

Die Mustangs verloren eine sehr gute Seniorenklasse, darunter den vierjährigen Quarterback Isaiah Marks, aber die Erwartungen an City View lösen sich nicht auf. Ich gebe diesem Spiel immer noch den Vorteil oder zwei mögliche Bezirkstitel-Matches in Decatur-Hirschi und Windthorst-Petrolia.

Die Offense von City View tritt gegen Holliday Friday, 30. Oktober 2020, in City View an.  Die Eagles verließen City View mit einem 31-13-Sieg.

WOCHE 11

Freitag, 5. November – WFHS bei Rider

Andere Kandidaten – Bogenschützenstadt bei Seymour; Petrolia in Münster

An diesem Abend wäre ich nirgendwo lieber als im Memorial Stadium.

Ich liebe diese Rivalität. Und obwohl ich ein fanatischer Unterstützer der neuen Schulen bin, werde ich es vermissen, Old High-Rider zu berichten, sobald es zu Ende ist.

Schätze die letzten Spiele einer der größten High-School-Football-Rivalitäten des Staates.

Wichita Falls High tritt am Freitag, 23. Oktober 2020, im Memorial Stadium gegen die Rider-Offensive an.  Die Raiders besiegten die Coyotes 53-17.

Comments are closed.